Der Bruder Sprinter Kommunal

 

Als neues Projekt habe ich mir den Sprinter Kommunal von Bruder ausgesucht. 

      

 

Hier möchte ich mal wieder meinen Horizont erweitern und mit neuen Techniken arbeiten. 

Der Umbau der Fahr-/Lenkfunktion wird dieses mal mittels Harztec-Achsen erfolgen. Diese sind meiner Meinung nach perfekt und ich könnte es selbst nicht besser machen. 

Neu für mich ist der Plan, viel Licht in´s Fahrzeug zu bringen. Hier werde ich mich intensiver mit den Möglichkeiten beschäftigen und sehen was es gibt, woher man es bekommt und was machbar und finanzierbar ist. 

Neben den unzähligen Shops habe ich mir aktuell den von Diana Niepelt (modellbau-niepelt) herausgesucht, da ich denke, dass ich hier sicherlich fündig werden. 

Den Umbau möchte ich mit euch zusammen durchführen. Freut euch schonmal auf jede Menge Videos ;-) 

 

So, nun geht´s los: Erstmal Einbau der bereits vorhandenen Komponenten: 

Umbausatz von Harztec mit 4 Getriebemotoren
Fernbedienung
- Modellbau-Regler
- Kleiner Servo

 

Der Startschuss fällt wie immer mit der Idee, aber danach kommt der wohl unlustigeste Teil... DAS ZERLEGEN...

Ich muss zugeben, hier hat mich der Sprinter ganz schön gefoppt, aber am Ende war alles sauber zerlegt und der Umbau kann beginnen.

 

Als nächstes ging es gleich weiter mit dem Einbau der Harztec-Achsen. Ich muss sagen: Qualität TOP, Anleitung TOP. Super, einfach und funktioniert! 

Werde jederzeit wieder auf diese Achsen zurück greifen. Kann ich nur empfehlen!

  

 

Nachdem die Achsen eingebaut waren, folgte eine starke Seilwinde für die Frontstoßstange, sowie der Umbau eines Warnlichtbalkens

 

Und auch die weiteren Teile sind nun eingetroffen und es konnte weiter gehen. 

Die Lichtanlage wurde installiert ;-) Soweit ist er ja schonmal der absolute Hammer!!

 

 

Ich wäre aber nicht ich, wenn ich mich mit dem Fahrzeug alleine zufrieden geben würde. NEIN!

Ich habe im Internet bei der Bildersuche nach Sprintern folgendes Bild gesehen und mich sofort verliebt. Genau das: Eine Vorwarntafel - braucht mein Sprinter!

(Verkehrsleitsystem)

 

Nach viel Überlegen sind nun zwei doch recht ansehnliche Vorwarntafeln entstanden, wobei ich hier mit der LED Matrix meinen absoluten Favoriten gefunden habe!

Die Tafel ist über das Handy steuerbar und kann im letzten eingestellten Modus auch ohne Handyverbindung betrieben werden. 

Die Tafel lässt sich wie die Original Vorwarntafel für den Transport zusammenklappen. Sie ist so konzipiert, dass sie auf dem Sprinter, auf dem Anhänger oder auch 

autark auf dem Boden stehend verwendet werden kann!