Kettendumper - Eigenbau

 

So, mal wieder ein neues Projekt umgesetzt.

Dieses Modell hatte ich mir schon lange in den Kopf gesetzt und nun endlich auch gebaut.

Das Fahrwerk ist einzeln gefedert und mit zwei kraftvollen RB35 Motoren ausgestattet worden.
Im Inneren ist nichts mehr wie es war! Das komplette Plastik wurde entfernt und neue Streben und Befestigungen für die Kipperspindel sowie die Motoraufnahmen eingebaut.

Die Kabine wurde komplett selbst gebaut. Auch der Kipper wurde selbst gemacht.
Hier nochmal herzlichen Dank an Sigi für die Hilfe!

 

 

Testfahrt mit zwei Kilo Ladung auf dem Teppich:

 

UPDATE (23.10.2015)

Nicht nur die Webseite wurde in der Zwischenzeit Verbessert! Auch am Kettendumper wurde rumgeschraubt.

Hier mal ein Bilderrätsel zum Umbau....

Genau! Für bessere Fahreigenschaften (und weil die Kettendumper im Original auch eher kurz sind) wurde der Kettendumper beschnitten. Er ist nun 9cm kürzer geworden.

Hierfür musste nicht nur die Unterschale, Ketten und Kippmulde angepasst werden. Auch der Innenaufbau der Kippspindel, die Befestigungen und die Endabschalter mussten neu eingepasst werden.

Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen und er fährt nun wirklich richtig richtig super!

  

Hier auch gleich der erste Fahrtest als Video. Mit 3kg Ladung auf dem Buckel und auf dem Teppich --> Kein Problem!
(Die ruppige Steuerung verdankt der kleine mir, da ich mit einer Hand fahre und mit der anderen Filme)

 Die ersten Bilder und hoffentlich auch ein Video von der Baustelle liefere ich sobald wie Möglich nach!

 

Mit 3 kg Beladen auf die Rampe!

 

Steuerung der Fahrfunktionen mit der Pistolenfernbedienung mittels Kreuzmischer

 

Kipper mit selbst verriegelnder Klappe. Drückt die 3kg Ladung locker nach oben!

 

Der Kettendumper ist ab sofort zu Verkaufen! Schreibt mir einfach eine E-mail. 

RTR inkl. Fahrakku und Fernbedienung. Akkus/Batterien für die FB sind nicht dabei. 

499,- EUR + 9,99 EUR Versand.